AIDA-T2

“Schmetterlingstour”

Von einem urzeitlich anmutenden Flügel, hinüber zum anderen, von Naturgewalten zehrenden  Flügel der Insel, denn beide Inselhälften, “Basse-Terre” und Grande-Terre sind so in ihren schönsten Farben zu bewundern, man kann Natur  hautnah erleben und dabei das Land, die Kultur und natürlich auch die Guadeloupeans kennen & schätzen lernen.

08:15 h - Start der Tour

Treffpunkt direkt im Hafen von Pointe-à-Pitre / Abfahrt und Tourbeginn.

08:15 - 08:45 h

Abfahrt ! – Kurzer Einblick über Guadeloupe, Tourerläuterung.

08:45 - 09:15 h

Fahrt vom Hafen nach “Cascade aux Ecrevisses”.

09:15 - 09:50 h

1. Stopp: Besichtigung des “Cascade aux Ecrevisses”.

09:50-09:55 h

Fahrt zum “Maison de la Forêt”.

09:55-10:40 h

2.Stopp: Maison de la Forêt – Kurzer Einblick = Regenwald mit seinen bizarren Eigenheiten und eine kleine kulinarische Erfrischung.

10:40-11:20 h

Fahrt von “Maison de la Forêt” nach Morne-A-l’Eau.

11:20-11:45 h

Fotostopp: Schwarz / weißer Friedhof.

11:45-12:25 h

Fahrt zum Aussichtspunkt “Pointe de Chateaux” über Le Moule und “Haus Zévallos”.

12:25-12:30 h

Fotostopp: “Haus Zévallos” und Weiterfahrt zum “Pointe de Chateaux”.

12:30-13:15 h

3. Stopp: “Pointe de Chateaux” – Hier können Sie die Naturgewalten des Atlantiks bewundern.

13:15-13:45 h

Fahrt nach Sainte-Anne.

13:45-15:30 h

4. Stopp: Badestopp mit vor Ort, frisch zubereiteten Snacks (nach vorheriger Bestellung!) und ein Tröpfchen für gute Freunde. Wer nicht in die Fluten springen möchte, kann auf eigene Faust, den in der Nähe liegenden, karibischen Markt besuchen. Karibische Gewürze probieren, kreolisches Handwerk bestaunen usw.

15:30-16:00 h

Zurück zum Hafen von Pointe-à-Pitre.

Tourende

Wir erkunden die Inselhälften “Basse-Terre” und “Grande-Terre”, mit ihren doch so unterschiedlichen Charakteren und landschaftlichen Strukturen.

Durch den Regenwald mit  tausenden, verschiedenen Grüntönen, urzeitlich anmutenden Farnen, einem kleinen Wasserfall, der in ein kühles und badetaugliches Flußbecken fließt, bis hin zum einmaligen schwarz / weißen Friedhof, mit einem unverkennbaren Schachbrettmuster und seinen geschichtlichen Wurzeln.

Danach weiter zum östlichsten Punkt auf der Inselhälfte “Grande-Terre”, mit einem atemberaubenden Erlebnis der Naturgewalten, die der  Atlantik dort eindrucksvoll präsentiert. Natürlich kommt das Baden bei dieser Tour auch nicht zu kurz! Der Strand von Saint Anne ist einer von vielen typisch karibischen Buchten, mit seichtem und herrlich türkisblauem Wasser, wer kann dazu schon “Nein” sagen!

Wer aber nicht gleich an den Strand gehen möchte, kann zuvor den nach karibischen Gewürzen duftenden Markt auf eigene Faust besuchen, sich einen Einblick über die kreolische Handwerkskunst verschaffen oder einfach nur wunderschöne bunte Strandtücher kaufen. An einem der vielen, kleinen Stände erhaschen Sie sicher ein kleines Souvenir, damit der Urlaub oder am liebsten diese Tour, immer in Ihrer Erinnerung bleibt!

Sie bekommen natürlich auch viel von dem Leben, dem Land und den Leuten auf Guadeloupe mit und alles gemeinsam mit einer “Berliner Pflanze“, die es in die Karibik geweht hat! Mehr wird jetzt aber nicht verraten! Alle wichtigen Infos zur Tour finden Sie auf dieser Seite und ich wünsche viel Spaß beim Stöbern!

Die komplette Tourübersicht gibt es hier auch zum Download als PDF-Dokoment:

.

Damit während der Fahrt auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt werden kann, werfen Sie einen Blick in meine Snack-Karte und reservieren sich vorab einen liebevoll gemachten Snack Ihrer Wahl.

.

STATIONEN & FOTOSTOPPS

PREISE & TOURINFORMATIONEN

1 Flasche Wasser à 0,50 l pro Person ist im Preis inbegriffen, jede weitere ist für einen Kostenaufwand von 1,00 € / 0,50 l erhältlich. Ausgezeichnetes Quellwasser aus Guadeloupe – mineralhatig und sehr seicht im Geschmack.

MINDESTALTER / TOURBESCHAFFENHEIT

  • Mindestalter: Kinder empfohlen ab 4 Jahre, da die Tour teilweise längere Landschaftsfahrten beinhaltet. Kinder nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten.
  • Für Menschen mit Handicaps/Rollstuhl leider nicht geeignet. Sonst keine weitern Einschränkungen.

BEKLEIDUNG / KOMFORT

  • Aussreichend Sonnenschutz und Badeschuhe bitte nicht vergessen, ein Moskitoschutz ist empfehlenswert.
  • Die freien Strände sind meist “naturbelassen”, ohne Liegen, Sonnenschirme, Umkleidekabinen oder WC und Dusch – Anlagen aber für jedermann kostenlos zugänglich.
  • Je nach Wetterlage kann der Wellengang manchmal etwas heftiger ausfallen, da das Ufer feinsandig, langezogen und flach ist.

TRANSPORT / TEILNEHMERZAHL

  • Die Touren werden in einem kleinerem Reisebus mit 39 Sitzpklätzen und ortskundigem Fahrer durchgeführt. Dieser bietet viel Beinfreiheit, bequeme Sitze und eine gute, regelbare Klimaanlage. Die großen Panoramafenster sorgen zusätzlich für gute Sicht.
  • Höchstteilnehmer :  25 Personen
  • Mindestteilnehmer :16 Personen
  • Die Tour ist in deutscher Sprache!

Das wichtigste zum Schluss…ich führe alle Touren persönlich durch, bin voll und ganz auf Sie konzentriert, um evt. aufkommende Fragen jederzeit beantworten zu können. Ich freue mich auf Sie und eine gemeinsame Zeit in Guadeloupe.

Anmerkung: Die Touren können von Bleu Pearl Touristique Service jederzeit wegen unvorhersehbaren Gründen, wie z.B. Unfall, höhere Gewalt, Krankheit, Wetter, Strassensperrungen und/oder sonstige zwingenden Gründen abgesagt oder verändert werden, ohne Anspruch von Leistungsänderungen oder Rückzahlungen der Tourenpreise. Siehe AGB – 2.4 Leistungen.

  • Bisher durchgeführte Touren